Aktuelles beim Schützenclub Wolfartsweier e.V.

 

Jahreshauptversammlung am 13. November 2020

Beginn 19:00 Uhr

Anmeldung wegen Coronamaßnahmen bis 24.10.2020 erforderlich.

 

Anmeldung 

Tagesordnung

Gästeregistrierung zum Ausdrucken

____________________________________________________________

Perkussionsrevolver Turnier  am 10.10.2020 

 

Ausschreibung hier.

_____________________________________________________________

 

Drittes Waffenänderungsgesetz. 

Was hat sich geändert. Die wichtigsten Aussagen

________________________________________________

 

Hallo Luftpistolenschützinnen und Luftpistolenschützen,

 

Die Ligawettkämpfe in der Luftpistole dieses Jahr finden statt, gestern habe ich die
Mail vom Landesverband erhalten. Um die entsprechenden Mannschaften aufstellen
zu können muss ich wissen, wer in der kommenden Saison, vor allem in der
Oberliga, mitschießen möchte.
Vorab folgende Informationen:
Der SC Wolfartsweier e.V. hat eine Startberechtigung für eine Mannschaft in der
Oberliga Baden (mind. 5 Schützen), welche nach Ligamodus schießt. Eine
Kreisoberliga hat es letztes Jahr auf Grund fehlender Mannschaften nicht gegeben.
Die aktuelle Ligaordnung kann auf der Homepage des BSV eingesehen werden.
Die restlichen Mannschaften schießen im Kreis außerhalb des Ligamodus analog der
Rundenwettkämpfe Sportpistole. Eine Mannschaft besteht aus mindestens 3
Schützen, deren Ergebnisse zusammengezählt werden. Sieger ist die Mannschaft
mit der höchsten Gesamtringzahl.
Die Anzahl der vom SC Wolfartsweier e.V. gemeldeten Mannschaften für diese
Rundenwettkämpfe ergibt sich aus der Zahl der eingehenden Meldungen.
Ein Terminplan, die Mannschaftsaufstellung von letztem Jahr und die Corona Regeln
habe ich beigefügt.
Meldung bis 30.08.2020 an den Sportleiter.
 
_________________________________________________

 

Königsschießen, Königsfeier und Ortsturnier!

 

auf Grund der Coronamaßnahmen müssen wir unsere geplante Königsfeier absagen.

Dadurch erübrigt sich auch das Königsschießen, sowie das Ortsturnier.

______________________________________________________________________

Stände in der Luftpistolen(Gewehr) Halle zum Teil wieder offen.

 
unsere Lulftpistolenhalle ist zum Teil ab 07.07.2020 wieder geöffnet.
 
Es gelten aber die Coronavorschriften. Ein freier Zugang ist leider noch nicht möglich.
 
Das Trainieren geht nur nach vorheriger Anmeldung über den Link http://stand-buchung.de/home/default.aspx
welcher auch auf unserer Homepage unter News vorhanden ist.
Die Trainingszeiten können sich jederzeit ändern, dies ist aus der Anmeldeliste zu ersehen und hängt von der Verfügbarkeit des Hygiene-Managers ab.
 
Es können nicht mehr als 8 Personen  gleichzeitig trainieren. Jeder 2 Stand ist wegen der Einhaltung des vorgeschriebenen Abstands gesperrt.
Die Trainingszeit haben wir vorläufig auf ½ Std. festgelegt. Das weitere Vorgehen hängt auch von der Anzahl der Anmeldungen ab.
Schießen im Keller ist noch nicht erlaubt.
Die Leute werden vom Trainingsleiter an der Tür abgeholt und eingewiesen. Die Eingangschips sind bis auf weiteres gesperrt.
___________________________________________________________
 

Neue Waffenanträge beim BSV ab 01.07.2020

Bitte beachten:
 
es gibt ab 01.07.2020 neue Formulare, welche online ausgefüllt werden können. 
ab dem 01.07.2020 dürfen nur noch die neuen Formulare verwendet werden.

Da es sich um interaktive Formulare handelt, könne Sie zukünftig die Anträge direkt am PC ausfüllen, ausdrucken und entsprechend unterschreiben.

Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit, da es in der Vergangenheit durch schwer lesbare Handschriften immer wieder zu telefonischen Nachfragen bei der Bearbeitung kam.

Die Formulare sollten auf keinen Fall blanko ausgedruckt und bis zur Nutzung aufbewahrt werden. Verwenden Sie bitte immer die aktuellen Anträge auf der Homepage! des BSV

________________________________________________________________________

Die Stände im Freien sind unter Auflagen ab dem 19.05.2020 wieder geöffnet.

 

Hier noch einige Informationen, welche sich aus dem Corona Schutzkonzept ergeben und zu beachten sind: 
 
 
Das Trainieren geht nur nach vorheriger Anmeldung über den Link http://stand-buchung.de/home/default.aspx, welcher auch auf unserer Homepage unter News vorhanden ist.
Die Trainingszeiten können sich jederzeit ändern, dies ist aus der Anmeldeliste zu ersehen und hängt von der Anzahl der Hygienemanager ab.
Es können nicht mehr als 11 Personen auf den 25m Ständen und 4 auf den 50m Ständen gleichzeitig trainieren. Jeder 2 Stand ist wegen der Einhaltung des vorgeschriebenen Abstands gesperrt.
Die Trainingszeit haben wir vorläufig auf ½ Std. festgelegt. Das weitere Vorgehen hängt auch von der Anzahl der Anmeldungen ab.
Die Leute werden vom Hygienemanager an der Tür abgeholt und eingewiesen. Die Eingangschips sind bis auf weiteres gesperrt.
Für die Gaststätte gelten wegen Corona besondere Vorschriften. Hier ist unter anderem zu beachten, dass beim Aufsuchen der Toiletten, der  Schlüssel an der Theke geholt werden muss. Hierbei werden von der Gaststätte die Personalien erfasst.
Beim Aufenthalt in der Gaststätte wird der Platz zugewiesen.

Das Schießen auf den laufenden Keiler wird bis auf weiteres ausgesetzt.

 

Gästeschießen ist wieder möglich, hierzu muß aber dieses Formular ausgefüllt werden.

  

Die Coronaverordnung gilt erstmals bis auf Weiteres.
 
Wir werden Sie weiter auf dem Laufenden halten.
_________________________________________________________________________
 

Jahreshauptversammlung am Freitag den 3. April

aufgrund der Entwicklung wegen der Corona - Krise müssen wir aus Sicherheitsgründen unsere Jahreshauptversammlung am 03.04.2020 absagen.

Einen neuen Termin, können wir in der jetzigen Situation nicht festlegen. 

Wir müssen abwarten, wie sich die ganze Sache entwickelt und dann einen neuen Termin vereinbaren.

 

Aufgrund der sehr dynamischen Entwicklung bei der Ausbreitung des Coronavirus und der aktuellen Aufforderung der Bundesregierung, wo möglich auf Sozialkontakte zu verzichten, könnte dies auch andere terminlich schon festgelegte Aktivitäten betreffen.

 

Landes und Kreismeisterschaften wurden abgesagt. Siehe auch auf der Homepage vom Land und Kreis.

___________________________________________________

Turnier Ordonnanz-Kurzwaffen 2020

Ausschreibung hier                    ausgesetzt

___________________________________________________________________________

 

Senioren Ü60 Ordonnanzkurzwaffen Turnier 2020  

Ausschreibung                                    ausgesetzt

__________________________________________________________

 

Klappfallscheibenschießen Kleinkaliber 

Ab Februar 2019 gibt es einen festen Termin zum Klappfallscheibenschießen in Kleinkaliber, jeden ersten Samstag im Monat von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr auf der linken Anlage. Dieses Schießen wird vom SCW betreut.
Alle weiteren Termine sind nach Voranmeldung individuell wie hier zur Info auszumachen.
 
_____________________________________________________________

 

Lehrgänge Sachkunde und Standaufsicht

 

Bitte beim Sportschützenkreis anmelden. Hier die Ausschreibungen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass alle auch langjährige Schützen den Lehrgang Standaufsicht besuchen.

______________________________________________________________________

Laufender Keiler

Trainingszeiten sind ab sofort immer am 1. Freitag des Monats von 15:00 bis ca. 17:00 Uhr 

In dieser Zeit kann der 50m Stand nicht anderweitig genutzt werden.

Das Schießen wird beaufsichtigt. Jäger können in dieser Zeit ihr vorgeschriebenes Training absolvieren. Nichtmitglieder müssen an die Aufsicht einen vorgesehenen Betrag entrichten.   ausgesetzt

__________________________________________________

 Info zum Schießen auf Klappfallscheiben:

 
Auf diese Scheiben dürfen nur erfahrene Schützen unter Aufsicht schießen.
Anmeldung erforderlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Die Schießzeiten werden dann individuell in folgendem Zeitfenster vereinbart.
Dienstags: Ab 18:00 Uhr
Freitags:   Ab 18:00 Uhr
Samstags individuell nach Vereinbarung 
_________________________________________________

 

Informationen zu nachträglichen Bedürfnisprüfungen 

____________________________________________________

  

Veranstaltungskalender 2020 der Vereine, Parteien Kirchen und Verbände in Wolfartsweier

 

__________________________________________

 

Zutrittskontrolle

 
Ab dem 05.Januar 2016 ist der Zugang zu den Schießständen nur noch mit einem entsprechenden Chip möglich.
 
Diese Chips werden gegen eine Gebühr von 10€ an jeden Berechtigten ausgegeben.
 
Die Zugangsdaten werden erfasst und über einen längeren Zeitraum gespeichert, deshalb ist mit der Unterschrift auch das Einverständnis über die begrenzte Datenspeicherung bestätigt.
Der Zugang zu den Ständen ist nur noch an den vorgesehenen Schießzeiten möglich. ( Außer Funktionspersonal )
 
Die Weitergabe des Chips ist untersagt.
 
Es darf auf keinen Fall die Tür für unbekannte Schützen offen gehalten werden. Ausnahme bei Veranstaltungen, welche vorher abgestimmt sind.
Jeder der die Stände betritt hat sich per Chip zu registrieren.
 
 
Wer noch keinen Chip empfangen hat, der wende sich bitte an den Schützenmeister Rolf Kunzmann
( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ), oder Kurzwaffenreferent Lothar Mermagen ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Um eine individuelle Übergabe zu vereinbaren.
______________________________________________

 

Schauen sie einmal in die Urkundengalerie! 

 
In den letzten Tagen hat sich da Einiges getan. Wir waren wieder einmal erfolgreich und haben vordere Plätze bei den Landesmeisterschaften 2015 in Pforzheim errungen. Da haben wir an am 13., 14. und 20. Juni in den entsprechenden Klassen und Disziplinen einen ersten, zwei zweite und einen dritten Platz belegt. Den erfolgreichen Schützen, nicht nur meinen, sondern auch die Glückwünsche des gesamten Clubs. Sie haben sie verdient. Sie haben, wie wir es uns wünschen, nach intensivem Training ihre Leistung abrufen können und dafür auch die Lorbeeren einstreichen dürfen. Es besteht nun auch die berechtigte Hoffnung, dass auch weitere vordere Plätze bei den Deutschen Meisterschaften möglich sind. Liebe Wettkampfschützen, trainiert weiterhin mit sehr viel Ausdauer, dann wird der gerechte Lohn bestimmt kommen. Wir stärken Euch den Rücken.
 
Günter Graf, Pressereferent 
_______________________________________

Formulare und Merkblätter unter unserer Downloadseite 

Aktuelles beim Schützenclub Wolfartsweier e.V.